Im Dreieck


Papiercollage auf altem Buchkarton.
(ca. 31 x 23,5cm)

Zu dieser abstrakten Collage hat mich die Künstlerin & Illustratorin Andrea D`Aquino  inspiriert. Ihr Buch Once upon a piece of paper ist eine kleine, feine Einführung in das Collagieren.

Als Herkunft der Redensart im Dreieck springen gilt übrigens Berlin. Mitte des 19. Jahrhunderts ließ Friedrich Wilhelm IV. im Stadtteil Moabit ein preußisches Mustergefängnis bauen, in dem die Häftlinge in Einzelzellen untergebracht waren. Auch der Hofgang erfolgte allein: in kuchenstückartigen, dreieckigen Höfen, die sehr klein waren. Wer Isolationshaft & Enge nicht aushielt, sprang im Dreieck.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Frühling


collage, mixed media auf Aquarellkarton (17 x 24 cm).

Ich frage mich, warum die beiden so ernst gucken.
Vielleicht, weil es sich draußen schon fast nach Sommer anfühlt?

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken