Sommerernte

ernte-des-sommers
handgemachte Papiercollage.

Da trägt jemand die Ernte des Sommers in grauere Zeiten. Das wünsche ich mir und euch auch für den kommenden Herbst und Winter. Ich bin zurück aus Schottland und Brandenburg. Noch ein bisschen  goldsommerträge, mit Seewasserhaut, alten Büchern & neuen Ideen im Gepäck… (liebe Stephanie, danke fürs Wecken!)

Merken

Merken

Merken

Merken

12 Gedanken zu “Sommerernte

  1. Oh, ebenfalls danke: Das war ja nur in meinem ganz eigenen Interesse… – Hier in Berlin soll heute so etwas wie der letzte Sommertag sein. Ich werden noch einmal ausschwärmen und ganz viel mitbringen für die kommenden kalten Tage.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s