Zugvögel


handgemachte Collage, mixed media auf Holz (15 x 15 cm).

Vögel, die im Frühjahr aus dem Süden zurückkehren, orientieren sich tagsüber am Stand der Sonne. Nachts finden sie ihren Weg, in dem sie sich am Magnetfeld der Erde ausrichten. Mit ihrem Magnetsinn können sie Stärke und Ausrichtung des Erdmagnetfelds spüren und auf diese Weise immer nach Hause navigieren.

Hätte ich auch gern, so einen inneren Kompass.

11 Gedanken zu “Zugvögel

  1. …und schon gar nicht, wenn man – wie die goldhähnchen – nur 5 bis 7 gramm gewicht hat !! mich beeindrucken zugvögel auch immer wieder, besonders die minis unter ihnen.
    so zartfreudigschön deine collage!!
    liebe sonntagsgrüße
    mano

    Gefällt 1 Person

  2. Spannend. Ich habe kürzlich gelernt, dass die Rotkehlchen aus unserer Region zum Winter in den Süden fliegen. Aber wie kommt es, dass wir im Winter hier auch Rotkehlchen sehen? Weil die aus dem Norden bei uns überwintern… Sonnige Frühlingsgrüße, Doreen

    Gefällt mir

  3. Schon toll was die Natur so alles kann… Umso schlimmer das wir Menschen sie so selten wirklich schätzen… Und der innere Kompass wär ne tolle Sache. Doch auch so finden wir immer einen Weg der vllt manchmal nur ein bisschen versteckter vor uns liegt. Und auch wenn wir keine Magnete haben, die Chance besteht, dass wir richtig abbiegen 😉 Das wünsch ich Dir!

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren (bitte beachte, dass aus Sicherheitsgründen deine IP-Adresse gespeichert wird, s. DATENSCHUTZ)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.